Slide

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten von Kunden, die eine Bestellung aufgeben oder die Plattform deliveryengadin.ch besuchen. Wir nehmen Ihre Privatsphäre ernst und halten uns daher bei der Verarbeitung personenbezogener Daten an die Anforderungen der Allgemeinen Datenschutzverordnung (DSGVO).

Welche personenbezogenen Daten verarbeiten wir und warum?

Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, weil Sie unsere Dienste nutzen. Wir verwenden die folgenden personenbezogenen Daten für folgende Zwecke.

1. Bestellvorgang

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten, die Sie uns bei Ihrer Bestellung zur Verfügung stellen. Diese persönlichen Daten werden benötigt, um Ihre Bestellung auszuführen, Ihre Bestellung zu bestätigen und Ihre Bestellung, Zahlung und eine mögliche Rückerstattung zu bewerten. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist, dass sie für die Vertragserfüllung im Sinne der DSGVO benötigt werden. Bei der Bestellung verarbeiten wir folgende personenbezogene Daten:

  • Name
  • Addresse
  • Kontaktangaben
  • Bestelldaten
  • Zahlungsdetails
  • Bemerkungen

2. Restaurant reviews

Abgesehen von den oben genannten Verarbeitungsvorgängen verarbeiten wir personenbezogene Daten, die Sie bei der Abgabe einer Restaurantbewertung angeben. Die Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist, dass Sie dieser (durch Veröffentlichung einer Restaurantbewertung) gemäß der Definition in der DSGVO zugestimmt haben.

  • Name
  • Kundenrezensionen

3. Kundendienstleistungen

Wenn Sie sich an unsere Kundendienstabteilung wenden, verwenden wir die von Ihnen angegebenen persönlichen Daten, um Ihre Frage zu beantworten oder Ihre Beschwerde zu bearbeiten. Rechtsgrundlage für diese Verarbeitung personenbezogener Daten ist, dass sie für die Vertragserfüllung im Sinne der DSGVO benötigt werden. Wir verarbeiten folgende personenbezogene Daten für Kundendienstzwecke:

  • Name
  • Adressangaben
  • Kontaktangaben
  • Bestelldaten
  • Zahlungsdetails
  • Bemerkungen

4. Cookies

Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten, die Sie uns indirekt übermitteln. Wir verwenden Cookies für funktionale, analytische und Marketingzwecke. Die funktionalen Cookies sind für die Nutzung der Website erforderlich. Cookies sammeln folgende personenbezogene Daten:

  • Lokation
  • IP Adresse oder App ID
  • Internet Browser und Gerätetyp
  • Websitesprache

5. Betrugsverhinderung

Wir verarbeiten einige der oben genannten personenbezogenen Daten auch, um Betrug und andere Formen des Missbrauchs zu verhindern. Die Rechtsgrundlage für diesen Verarbeitungsvorgang ist, dass er zur Verfolgung eines berechtigten Interesses von uns (Betrugsprävention) im Sinne der DSGVO erforderlich ist.

6. Analyse

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Daten auch, um unseren Berichtspflichten gegenüber Werbetreibenden und Stakeholdern nachzukommen und unsere Website sowie unser Produkt- und Dienstleistungsangebot zu verbessern. Die Rechtsgrundlage für diesen Verarbeitungsvorgang ist, dass er erforderlich ist, um ein berechtigtes Interesse von uns (Analyse und Berichterstattung) im Sinne der DSGVO zu verfolgen. Wir werden immer sicherstellen, dass die Berichte keine Daten enthalten, die auf Sie zurückgeführt werden können.

Wie lange wir personenbezogene Daten aufbewahren

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht länger speichern, als dies für die Zwecke, für die Ihre personenbezogenen Daten erhoben wurden, unbedingt erforderlich ist. Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nur dann länger speichern, wenn wir gesetzlich dazu verpflichtet sind. Wir löschen die meisten Ihrer persönlichen Daten 14 Tage nach Ihrer Bestellung. Wir können Ihre persönlichen Daten nicht aus Backups entfernen. Wenn Sie jedoch eine Wiederherstellung aus einem Backup durchführen, werden die persönlichen Daten sofort gelöscht.

Datenübermittlung an Restaurants

Wir teilen Ihre persönlichen Daten (Name, Adressdaten und Telefonnummer, Bestellung) mit dem von Ihnen ausgewählten Restaurant, damit das Restaurant Ihre Bestellung ausliefern kann. Da Sie ein direkter Kunde des Restaurants sind, hat das Restaurant seine eigene Verantwortung und Verpflichtung in Bezug auf die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten. Wenn Sie Fragen dazu haben, wie das Restaurant mit Ihren persönlichen Daten umgeht, wenden Sie sich direkt an das Restaurant.

Datenübermittlung an Andere

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten nicht an Dritte verkaufen und sie nur an Dritte weitergeben, wenn dies zur Erfüllung unseres Vertrags mit Ihnen, zu Analyse- und Marketingzwecken oder zur Einhaltung gesetzlicher Verpflichtungen erforderlich ist.

Ihre persönlichen Daten können an folgende Parteien weitergegeben werden:

  • Zahlungsabwicklungsanbieter, die Zahlungskartentransaktionen abwickeln - einer dieser Dritten kann sich innerhalb oder außerhalb Ihres Wohnsitzlandes befinden.
  • Alle Strafverfolgungs- oder Regulierungsbehörden, Regierungsbehörden, Gerichte oder andere Dritte, bei denen wir der Ansicht sind, dass eine Offenlegung nach geltendem Recht oder geltenden Vorschriften erforderlich ist.

Links auf Webseiten

Unsere Website kann Links zu Websites Dritter enthalten. Beachten Sie beim Zugriff auf solche Websites von Drittanbietern, dass jede dieser Websites ihre eigene Datenschutzerklärung hat.

Zugriff auf personenbezogene Daten, Berichtigung und Löschung

Sie haben das Recht, auf alle personenbezogenen Daten zuzugreifen, die wir über Sie sammeln, und zu verlangen, dass wir Ihre personenbezogenen Daten korrigieren oder löschen. Wenn Sie der Meinung sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten ohne gültige Rechtsgrundlage verarbeiten oder dass wir personenbezogene Daten verarbeiten, die für unser Auswahlverfahren nicht relevant sind, kontaktieren Sie uns bitte.

de_CHDeutsch (Schweiz)